alltagskarren

galère am vue des alpes

mitten im schneesturm auf der südrampe des vue des alpes fallen innerhalb von 5 minuten nacheinander 3 der 6 zylinder am 406 coupé aus. die karre schleppt sich zum schluss im schritttempo die letzten meter zur passhöhe hinauf. und zwar pedal to the metal…das obd piepst sich wahnsinnig. irgendwo im psychedelischen geblinke von ‚default catalyseur‘ und ‚anomalie anti-pollution‘ wird das display plötzlich schwarz und still. der schnee draussen schluckt auch jeden schall. die drei verbliebenden zylinder schütteln sich heftig im kampf um’s überleben. endlich wieder unten im tal, steht auf dem grand pont ein französischer sattelschlepper quer – aber hier geht’s zum glück bergab. dann endlich: PEUGEOT  la chaux-de-fonds. sie versprechen mir die dépannage innert 6 stunden. neue zündspulen rundum. während der diagnose gibt’s paris match und automatenkaffee. die weihnachtsbeleuchtung flackert unregelmässig. in der vitrine ein zubehör-innenspiegel mit integrierter freisprecheinrichtung und digitaldisplay.

Advertisements

Kategorien:alltagskarren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s