macht uns nervös

kellerfund

immer wieder eindrücklich, was da alles noch in den katakomben rumsteht. in unserem fall unter einem kleinen garagenbetrieb auf dem land. neben zwei (!) 404 cabriolets, einem 204 cabrio und einem 504 coupé steht, zuhinterst im eiskalten betonverlies, der grund meines besuches: ein 71er cabriolet in silber. dicht an der wand. ultraklassisch. mir stockt der atem nicht nur wegen der kälte. der besitzer ist der seniorschrauber und mittlerweile in retraite – davon 9 monate in spanien. irgendwann sei genug mit schrauben und das züügs ghört doch uf d’stross!  er habe jetzt mit 78 jahren einen 508 GT bestellt, sagt der freundliche mann. diesen könne sein sohn problemlos flicken. zudem seien in spanien die teile für seinen 605 kaum mehr zu bekommen.

ich zwinge mich, nicht sofort zuzuschlagen. würde das den verkäufer vielleicht misstrauisch machen? es hat gründe, weshalb er die karre nicht im netz ausschreibt. das treffen ist  über persönliche kontakte (danke martin!) zustande gekommen. und noch: der aufgerufene preis erlaubt vermutlich eine technische revision ohne dabei den marktwert stark  zu übersteigen. also hab‘ ich jetzt zwei seelen in meiner brust. der einen ist klar, dass ich diese gelegenheit nicht vorbeiziehen lassen sollte. die andere bedauert ein wenig das möglicherweise schnelle ende einer autosuche. aber eines ist halt schnell klar geworden. ein 504 cabriolet findet sich im vergleich zu einer limousine problemlos. man kann fast schon farbe und ausstattung wählen. diese umkehr der exklusivität ist immerhin bemerkenswert. der freundliche besitzer geht am 22. februar zurück an die sonne. bis dann muss ich mich entscheiden. und das ohne probefahrt und ohne genau zu wissen weshalb das ding nicht läuft…nicht gerade ideale voraussetzungen für einen ruhigen schlaf.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s