schrauben

standortbestimmung vor der winterpause

die letzten kilometer der diva vor der kälte kommen unaufhaltsam näher. zeit aufzuschreiben, was alles noch arbeit braucht. sonst besteht die gefahr, dass ich das alles verdräng‘ während der wintermonate..

  • den rissigen armaturenträger wechseln
  • dabei gleich die heizung ausbauen und in gang setzen
  • sitze aufpolstern
  • eingeklebte bodenmatten raus kratzen
  • türgummis ersetzen
  • frontscheibengummi suchen und einbauen
  • neue gummibodenmatte vorne suchen und einbauen
  • bremsflüssigkeitsbehälter abdichten
  • ölverlust beim verteiler (?!) lokalisieren und beheben
  • motorhaube beruhigen
  • leerlaufproblem lösen. das wird der härteste brocken. mittlerweile nimmt die karre im leerauf kaum mehr gas an, spuckt und schüttelt sich erst ein paar mal, um dann aber in gefühlten 9 sekunden auf 100 zu sprinten. seltsam. hat richtig leistung und kultur im fahrbetrieb. kein rupfen kein schiessen über 1800 U/min…piccobello. nur unten rum ist wirklich übel. 

und was hat sich seit dem letzten gejammere in luft aufgelöst? dies sei fairerweise auch erwähnt: 

  • das geheimnisvolle bremsenheulen ist geschichte, nachdem die klötze nochmals ausgebaut und alle gleitflächen gründlichst mit einer dicken schicht silberzauberpaste eingeschmiert worden sind.
  • das dunkle motorenöl mischt sich nicht mehr ungefragt mit dem roten edelöl in der kugelfischer um dann für steigende pegel und sprudelnden überlauf zu sorgen. geholfen hat cremiges 15W40 anstelle des irrtümlich eingesetzten dünnen synthetik-öls. und ein additiv welches die berühmten gummidichtungen an den kölbchen der kugelfischer quellen liess. vielleicht. dummerweise ist aufgrund der simultan erfolgten interventionen nicht mehr festzustellen WAS da WIRKLICH geholfen hat. aber egal. es ist seit 2000km dicht.

und morgen hol ich die treue berline. das verlängert die saison nochmals um knapp 2 monate! freu mich. ist wie heimkommen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s