alltagskarren

3 = 2 ?

nur mal so. für 13’200 fränkli krieg‘ ich einen hübschen 3-türigen 208 in weiss. was da drin ist für 13’200? ESP, ASR, Bremsassistent, Bremskraftverteilung, 6 Airbags, Klima, EFH, ZV, Servo, WIP-Sound, Tempomat, Bordcompi, Sitze und Lenkrad höhenverstellbar. eigentlich unfassbar. IMG_0370was brauchst du mehr hä? gut: ein 3-zylinder mit exakt 999ccm hubraum…kann das gutgehen nach dem 3 liter? 99g Co2 tönt halt zeitgemäss und würde sich mit meinem langen (autobahn)arbeitsweg wahrscheinlich auch einigermassen erreichen lassen. übersetzt hiesse dies 4 liter statt der knapp 9 liter verbrauch. also probefahrt offiziell beim löwenhändler vereinbart und los. fazit: raumgefühl und handling top. verarbeitung innen: deutsch. da wirkt aber gar nix billig oder nonchalant, erstaunlich wahrlich. und hat man sich einmal an das nähmaschinenartige  motorengeräusch (eher husquarna als bernina allerdings) gewöhnt, kann das kleine drehfreudige motörchen sogar sowas wie freude aufkommen lassen. die 68 PS erinnern mich in ihrer art irgendwie an den 104 S oder die ersten 205 GT. nicht gerade brachial aber ganz leicht spritzig. für den kleinwagen im fuhrpark durchaus adäquat. auch bei autobahntempo gibts keine beanstandungen. bis 130 km/h geht’s zügig, erst dann wird’s zäh. dabei immer angemessen leise. nach 20 minuten hab‘ ich mich beinahe ein wenig verguckt in die karre. irgendwas haben die mannen von socheaux da richtig gemacht – seit langem mal wieder.  leider werden die zarten frühlingsgefühle 5 km vor ende der probefahrt abrupt gestört. dies durch ein lautes pfeifen und das aufleuchten der motordiagnoselampe. aber nicht nur das. die karre läuft  nur noch auf 2 zylindern und stinkt irgendwie verbrannt. mit maximal 30 km/h humpeln wir zurück zum händler. dieser ignoriert die havarie des neuwagens stoisch und fragt nach positiven erlebnissen. eben doch nicht deutsch die ganze chose. macht sie das sympathisch? und ja. dies alles hat meine liebste zu verantworten. die stimme der vernunft. und ja. ich hab sie zuerst ausgelacht. ein neuwagen. sowas blödes, seelenloses. aber so eine basiskarre hat was. stierkämpferversion nennen wir sie seit unserer jugend. wieso auch immer.  ich muss jetzt nachdenken.

Advertisements

8 replies »

  1. und ich war viel vernünftiger 😉 Alltagskleinwagen mit fast identischer Ausstattung (jedoch 7 Airbags!) wie dein 208 für 3’000 Stutz = Peugeot 1007 Sporty. Vernunft, da top ausgestattet, sicher und alltagstauglich (Ehefrau ist erstmals begeistert von meinen Karren :-). Unvernunft weil Sesamtüren, Design und Wiederverkaufswert sehr fragwürdig. Aber ein bisschen unvernünftig muss man ja schliesslich sein im Leben. Den 208 mit dem grösseren Bruder und Start-Stop Automatik habe ich ebenfalls ausprobiert und war ziemlich überzeugt. Einen 107 Stierkämpfer Direktimport für unter 10’000.- hatte ich ebenfalls begutachtet.

    • für 3’000.- nehm‘ ich den 1007 auch!!!! hab ihn gestern auf deinem pp gesehen und gedacht dein 508 sei schon wieder havariert und der 1007 ein ersatzauto…hat schon was das auto. was hast du für eine schalterei drin?

    • und ich bin mittlerweile beim 1.2 liter 3-zylinder. leistungsgewichtmässig ist dieser vergleichbar mit der 95 PS version weil er 100kg leichter ist. deshalb viel weniger kopflastig und erstaunlich agil. und bei diesen verbrauchswerten gibt’s keinen grund mehr für einen diesel. der immer noch höhere anschaffungspreis, sprit und reparaturkosten sprechen eine klare sprache, wenn man nüchtern rechnet. und wer hat schon diesel im blut…

  2. Jürg, manchmal verstehe ich Dich nicht – Du willst doch nicht etwa auf 3-Zylinder umsteigen…. Ich weiss nur, wie wartungs- und damit kostenintensiv die 3-Zylinder des 107 sind. Da kommt man im Endeffekt mit den anderen teureren Versionen im Schnitt besser weg (bei der Kasse, als auch bei der Stopp-Strasse 🙂 ).

    • DAS ist es eben genau! wie beim 309. gerade wenn’s keiner versteht, muss ich erst recht. irgendwas lief da schief in meiner kindheit wohl..
      nein aber ist es denn wirklich so falsch in einem 6-autos-haushalt wenigstens EINEN sparsamen kleinwagen anzuschaffen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s