schrauben

des übels wurzel

IMG_1904was sich dem geneigten leser hier präsentiert ist die schwimmerkammer des doppelvergasers meines neuzugangs. durch die beiden röhrchen wird das benzin  zur nachfolgenden zerstäubung angesaugt. interessant ist dabei, dass der mecha-niker des vorbesitzers bereits einmal 2 (!) benzinfilter hintereinander montiert hatte, direkt vor der vergaserbatterie – also etwas geahnt haben musste. dann hat sich die  liebesmüh‘ aber schnell erschöpft. ein blick in den tank hätte hier gereicht, des übels wurzel zu erkennen. hier hilft keine kosmetik und kein fertan. einen gebrauchten tank bei immo bestellt. ich hab‘ ja jetzt ’ne lieferadresse in D, bin also auch ein klein wenig EU-bürger. und meine liebste muss da eh‘ hin am freitag. zalalalalando sei dank. sie wird sicher nichts dagegen haben bei der gelegenheit noch  einen müffeligen benzintank über die grenze zu schippern. sicher nicht.

Advertisements

Kategorien:schrauben

Tagged as:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s