fahren

off route

ein jahr ohne ‚en route!‘, daran müssen wir uns erst noch gewöhnen. gerüchte über eine bevorstehende untergrundveranstaltung haben uns zudem immer wieder unruhig schlafen lassen. was nur ist zu tun? das mittlere september-wochenende haben wir uns jedenfalls frei gehalten. organisiert ist nichts. aber brauchen wir das wirklich?
DSCF1001

Advertisements

Kategorien:fahren

2 replies »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s