fahren

pas la peugeot 104?

heute erreicht mich folgende nachricht aus der bidonville von la chaux-de-fonds: ‚Bonjour vous ete toujour interesser pas la peugeot 104?‘
die decke über den kopf zu ziehen hat also erstmal nichts gebracht. dabei hatte ich mir  vorgenommen, nichts zu unternehmen. zumindest nicht, bis ich weiss wohin beim PRV die flasche automatiköl auf 1000 km verschwindet…vertammi. auf dem boden des parkplatzes landet der rote schmierstoff jedenfalls nicht und auch im schubrohr der kardanwelle findet das öl kein vorübergehendes asyl. und zum motorenölkreislauf gibt es definitiv keine verbindung und auch sonst ist die karre untenrum jetzt nicht gerade extrem feucht. einzig der rohr für den ölmessstab wackelt. strohhalm.

Advertisements

Kategorien:fahren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s