fahren

winter vertreiben

IMG_7409.jpgdie letzten stunden des winters haben bald geschlagen. in wenigen tagen kommt der frühling. dann muss ich mich nicht mehr mit allerlei fragwürdigen ersatzhandlungen begnügen. von denen übrigens die carrerabahn noch die vernünftigste und günstigste – weil nicht mfk pflichtig – ist. wenige wochen ausserdem noch und es geht ab in die drôme. zur reko für die jubiläums ‚en route!‘ 2017. es wird zeit. geh weg winter.

Advertisements

Kategorien:fahren

4 replies »

  1. Deine Geschichten. Ich freue mich jedes Mal darauf. Mach weiter! Ich vertreibe den WInter, indem ich Sonntag mit der Karre nach Reims fahre. 600KM Dauertest Endlich. Das Wetter ist seit heute trocken sonnig und wird es bis Sonntag inklusive bleiben. Winter vertrieben!

  2. reims ist ein schöner markt..vielleicht schaffe ich es nächstes jahr wieder einmal! und die karre wird dir keinen streich spielen. sie wird froh sein, endlich wieder einmal ein wenig laufen und vor den hallen mit all‘ den andern rum stehen zu dürfen! und nimm‘ einen schluck perlenden champagner für mich dort gell!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s