fahren

en route! 2016!!

enroute16.jpgwir können’s doch nicht lassen. und der terminnebel hat sich endlich ein wenig gelichtet. und wir wollen euch wieder sehen. so wie sich das gehört im herbst. für diejenigen, welche noch nie dabei waren: ihr braucht eine alte franzosenkarre. und ihr wollt fahren, nicht blumen pflücken. AUSGEBUCHT AUSGEBUCHT AUSGEBUCHT AUSGEBUCHT

Advertisements

6 replies »

  1. Der Schweizer Link, er meldet spät,
    dass herbstlich heuer DOCH was geht.
    So spät, dass Feiertag und Wies´n
    terminlich nun Vorrang geniessen:
    Statt auf en route! im schweizer Jura
    bin ich Verwandschafts-Fremdenführer. (Los! Reim dich gefälligst!)
    „Zu spät gemeldet, ärgerlich!“
    Darum von mir: „Nö, heuer nich!“

  2. sehr gut. jetzt musst du das noch über das supercoole neue webformular machen, damit die virtuelle sekretärin alles in die richtigen intelligenten postfächer verschiebt, du weisst schon. mann. nonkonformist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s