Kategorie: spielen

wasserschlacht!

genau DAS macht diese rallye aus! trotz schlechtesten wetterprognosen keine einzige absage! wir danken euch. und am ende waren wir uns völlig einig: es war einfach nur super. herausfordernde streckenverhältnisse mit viel laub und wasser, gesperrte abschnitte, wasserfälle und überlaufende kanalisationen. und am ende ein apéro bei toller […]

glaubwürdigkeitskrise?

ja. wir fragen uns auch täglich, wer wir nun sind. händler? sammler? liebhaber?  wendehälse? spinner? schrauber, verkäufer oder kunden? kompensierer? fantasten? angeber? umweltverschmutzer gar? vor uns selber scheint die frage am schwierigsten zu beantworten sein. händler, im üblichen sinne, wollen wir nicht sein. sammler bekannterweise auch nicht. aber […]

bass erstaunt

während roger sich über’s wochenende auf einer schönen insel der kunst widmet, habe ich das aufgebot erhalten, am samstag morgen, im blaumann, in unserer lieblingswerkstatt zu erscheinen. der heizungsmann im keller des 206 RC soll ausgebaut werden. er dengelt dort schon länger ans heizungsrohr. so zumindest haben wir […]

schön

ergreifend schön finden wir das von pininfarina gezeichnete 406 Coupé. in vert polo und leder schwarz strahlt es eine unübertroffen ruhige eleganz aus. und der wohl für immer letzte V6 benzinmotor aus socheaux bewegt dieses automobil mit einer wunderbar sanften nachdrücklichkeit – einem zitat perfekter harmonie der äusseren […]

ins schleudern kommen

eine kurzmeldung soll das wert sein. wenn ihr einmal dazu kommt, leistet euch einen fahrsicherheitskurs mit eurer alten karre! ich hatte heute das vergnügen, meine halbitalienerin auf dem circuit de lignières in extremsituationen besser beherrschen zu lernen. während alle andern teilnehmenden mit modernen assistenzsystemen unterwegs waren, blieben hier […]

zone dreissig

es ist soweit. mein 1986 – nach zweimaligem scheitern – sauer erworbener führerausweis wird nach ein wenig mehr als dreissig jahren für dreissig tage staatlich eingelagert. das passiert übrigens immer noch physisch. dreissig tage lang deshalb, weil ich in der dreissigerzone statt erlaubter dreissig deren dreiundfünfzig gefahren bin. […]

erdbeerkörbchen

kürzlich schickte mir roger ein foto aus zürichs strassen. eine 504 berline, so halbpatzig auf tour de france getrimmt, mit ein paar rennvelos auf dach und kofferraum. peinlich sei das langsam, die siebziger. man müsste wohl eher mal in richtung der neunziger tendieren. damit illustrierte er etwas, was […]

PEUGEOT 504 XXX!

anlässlich des fünfzigjährigen bestehens der 504 modellreihe ist ein wenig car-porn sicher erlaubt. die bilder vom profi-fotografen sollen im august in der swissclassics revue in einem mehrseitigen beitrag erscheinen! hier vorerst nur ein unvollständiges smartphone-making-of. entgegen meiner befürchtungen war der anlass  übrigens sehr entspannt und überhaupt nicht peinlich. […]