bonnes fêtes

spät aber doch noch meine festtags- und neujahrswünsche. heute hat’s grad kurz noch gereicht, einen kleinen moment besinn -ung und -lichkeit zu finden, zwischen all den essgelagen. wie immer gerne am rand des nahen flugfeldes. ein pannenfreies jahr wünsche ich allen. ausserdem glück und gesundheit euch und euren lieben.

grenzwertig

‚(…)das eine will gewissermaßen über den kopf hinaus. alles, was den menschen dazu bringt, schwärmer, phantast, wahnmensch zu sein, was ihn erfüllt mit unbestimmten mystischen regungen nach irgendeinem unbestimmten unendlichen, ja, was ihn selbst erfüllt, (…) das ist der eine pol. der andere pol ist der der nüchternheit, […]

die legende lebt weiter

die legende eines autos, welches dich im pannenfall notfalls auch mit einem stück draht wieder nachhause bringt. doch erst einmal der reihe nach.die leise hoffnung, dass der diesel in den kanälen über nacht verdunstet sei, hat sich heute morgen rasch in dichten weissen rauch aufgelöst. also karre ans […]

absaugen

nach der fehlgeschlagenen umrüstung meines TI auf dieselbetrieb sind die kanister und ein schlauch schnell organisiert. rund 50 liter habe ich so rausgebracht und war schon ganz positiv gestimmt. und die elektrische benzinpumpe ein wenig laufen lassen, sollte anschliessend hoffentlich genügen, um den restdiesel in den leitungen via tankrücklauf auszuspülen. […]

1000 meter

1000 meter ist die karre gelaufen nach dem einwinterungsvolltanken. es sind die momente in welchen man sich fragt, ob man sowas überhaupt bloggen soll. oder besser für sich behalten würde. zum glück hat meine liebste humor und geduld und ein abschleppseil gefunden..die startversuche mitten im quartier habe ich danach schnell […]

PEUGEOT SPORT im Alltag

der 208 ist nun bei meiner nichte. so war dies schon vor 4 jahren angedacht und hat nun auch seine richtigkeit. der wagen war eigentlich ganz okay, sehr günstig und völlig problemlos. aber so richtig mein herz erobern vermochte sein asthmatisches maschinchen dann irgendwie doch nicht. es muss halt auch […]