wieder nüchtern

nach 48h studiere ich die detailbilder zum x-ten mal. der adrenalinrausch klingt ab. langsam. auch wenn die verkäuferin zu verhandlungen bereit ist: da ist einiges nicht mehr original, und das interieur hat gelitten und ganz ungeschweisst ist der wagen auch nicht. der lack ist sehr schön gemacht, aber […]

ich brauche schlafmittel.

Ich bin ernsthaft in Gefahr. Es könnte zum perfekten Kauferlebnis werden.   Aber das wollte ich doch noch gar nicht oder? hin und her gerissen. der wagen war ihr traum während des architekturstudiums. nach abschluss hat sie ihn gekauft. und immer mit ihm geredet. wo er nun hinkommt […]

504 cabriolet serie 1, architektin

morgen geht’s los. das erste cabrio besichtigen. eine unruhige nacht steht bevor. es darf ja nicht schon jetzt das richtige auto sein. oder doch? Die Farbe ist selten…das 504 cabriolet war der unereichbare traum meiner 104-zeit. und immer noch besser als eine midlife-harley-tour durch den westen amerikas oder? […]

warmfahren

zwei mal pro winter müssen alle autos mal wieder richtig warm gefahren werden. dies hilft den batterien genau so wie den bremsanlagen. neuerdings wird diese aktion dadurch erleichtert, dass die autos nicht mehr an 3 verschiedenen standorten stehen.

Renovation Peugeot J7

winterarbeit

ein geflügeltes wort des garagisten meines vertrauens: ‚da müsste man mal den pickel rein hauen‘. heisst so viel, wie ‚in angriff nehmen‘. etymologisch gesehen stammt die redewendung direkt von weit in der jugendzeit zurückliegenden rost-reparatur-erlebnissen ab. mit dem mfk-pickel in den schweller schlagen um die festigkeit zu prüfen. […]

galère am vue des alpes

mitten im schneesturm auf der südrampe des vue des alpes fallen innerhalb von 5 minuten nacheinander 3 der 6 zylinder am 406 coupé aus. die karre schleppt sich zum schluss im schritttempo die letzten meter zur passhöhe hinauf. und zwar pedal to the metal…das obd piepst sich wahnsinnig. […]