img_9810

sofortschrauben

ab einer bestimmten anzahl karren dürfen reparaturen nicht auf die lange bank geschoben werden. sonst ist der keller unversehens voller leichen. und da mittlerweile auch der kleine in die staatliche tagesstruktur geholt wurde, blieben mir heute genau 2×2 stunden für den express-membranwechsel und die anschliessende inbetriebnahme des cabriolets. […]

die letzten meter des sommers

interessant an diesem video ist nur der ton. dies hier sind die letzten meter vor zuhause. 100 km autobahn hat die karre noch durchgehalten. rauchend und spuckend. dies nachdem bereits in biel die ersten massiven aussetzer und knalleffekte eingesetzt hatten. aber ich wollte unbedingt nachhause. vermutlich die membran. super. gestern […]

img_9790

WTF…??

den letzten sommerabend geniessen. noch einmal ein bad im lac de neuchâtel zum feierabend. zeit haben und vor stimmiger kulisse den sonnenuntergang abwarten. ein arbeitsreicher tag geht so entspannt zu ende, für einmal voll und ganz den gängigen klischees des cabriobesitzers entsprechend. mit den letzten sonnenstrahlen schliesslich, durch die noch warmen strassen […]

IMG_9696

rekoroute

die strecke für die 16er route steht! auch wenn es hier auf dem foto leider plötzlich nicht mehr weiter ging…schön und anstrengend war’s im 404 cabriolet ohne servo und sicherheitsgurten. dem alten prinzip folgend, möglichst kleine strassen nach saignelégier zu finden, fahren wir auf einer frisch ausgebaldowerten strecke bis st. ursanne. […]

IMG_9509

déjà vu?

ausgangs la chaux-de-fonds geht’s zweispurig und einen kilometer lang steil bergan. nach feierabend scheint da jeder als erster oben sein zu wollen. kein natürliches geläuf also für mein cabriolet. dass wir da allerdings auf halber höhe bereits mühe bekunden die bürgerlichen achzig zu halten ist dann doch eher ungewöhnlich. auch […]

IMG_9449

eingebrockt

aber so was von. oder wie man aus einem eigentlich schönen auto innert sechzig minuten eine furchteinflössende baustelle macht. ob ein lausiger riss im armaturenbrett das wirklich rechtfertigt? das ersatzteil liegt ja schon seit zu vielen jahren im keller und das nicht ohne grund. das ding ist mit […]