der reihe nach

während sich roger am strand von sardinen langweilt, geht hier gerade alles drunter und drüber und mir schwirrt der kopf vor lauter karren. bevor es völlig unübersichtlich wird, also mal noch kurz auf das unscheinbare 306 cabriolet eingehen. an einem regnerischen donnerstag aus purer langeweile zu zweit ersteigert, […]

stop and go

stop: der V6 SL (sehr labil) verbringt die wellige nacht alleine im schiffsbauch, von den orangen männchen etwas genervt kurz vor dem ableinen irgendwie hingestellt, während ich bereits von sicher viel zuverlässigeren italienischen ersatzautos träume. go: die überraschung ist allseits einigermaßen groß, als wir am frühen morgen als […]

seekrank

nach der samstäglichen verzögerung auf jürgs parkplatz und einer kurzen nacht wagen wir uns also erneut ins abenteuer „604 in italien“. erstaunlicherweise ohne lange erwägungen, obschon ich ja eine diffuse, nicht konkretisierbare vorahnung hatte. jedenfalls war ich vor einer woche noch zu einer dunklen scheune gefahren, in deren […]

da capo!?

was bisher geschah: 2016 fuhr ein uns wohlbekannter freund mit seinem 604 und rapido-klappi nach italien in die wohlverdienten ferien. herausgekommen war dabei dann diese geschichte. 2017 endete der versuch, die mittelmeerinsel korsika mit dem 604 zu erobern, vorzeitig auf dem hänger. allerdings noch in helvetien. nullvierblog berichtete. nicht […]

erdbeerkörbchen

kürzlich schickte mir roger ein foto aus zürichs strassen. eine 504 berline, so halbpatzig auf tour de france getrimmt, mit ein paar rennvelos auf dach und kofferraum. peinlich sei das langsam, die siebziger. man müsste wohl eher mal in richtung der neunziger tendieren. damit illustrierte er etwas, was […]

PEUGEOT 504 XXX!

anlässlich des fünfzigjährigen bestehens der 504 modellreihe ist ein wenig car-porn sicher erlaubt. die bilder vom profi-fotografen sollen im august in der swissclassics revue in einem mehrseitigen beitrag erscheinen! hier vorerst nur ein unvollständiges smartphone-making-of. entgegen meiner befürchtungen war der anlass  übrigens sehr entspannt und überhaupt nicht peinlich. […]

cc chromkeder

nein, ich habe keine exakt passende alternative für die berüchtigten chromkeder an den cc-türgriffen gefunden. für die limo gibt’s ja vernünftigen ersatz. wer aber nicht auf die typische mittelrille verzichten will, kann hier basteln. schon mein papa hat auf selbstklebendes aluband geschworen, damit hat er tiefkühlschränke, boote und […]